Biografie Gisela Rosenberger

Gisela Rosenberger, ohne Titel

Künstlerischer Werdegang

1980 – 1986
Studien der Seidenmalerei bei Hedwig Danner
Ausstellungen in Stuttgart, Leonberg, Schwieberdingen,
Korntal-Münchingen

Ab 1990
Weiterbildung und intensive Auseinandersetzung
mit verschiedenen Disziplinen (Zeichnen, Kreide, Aquarelle)
bei Sabine Rempp und Karin Viniol-König in Leonberg
und Magdalena Jahn-Pütz, Professorin für Malerei
und Graphik, Bordeira/Portugal

2011-2015
Workshops an der Freien Kunstakademie Gerlingen
bei Peter Feichter, Dozent für expressive Acrylmalerei
und Uschi Choma, Dozentin

Seit 2006
freiberuflich tätig

Mitglied Galerieverein Leonberg e.V.